Märli und Chästeilete

 

Jeder bringt ein Stück seines Lieblingskäses mit – Gschwellti und Brot stehen bereit, ebenso Getränke.
So geniessen wir ein gemeinsames Abendessen, umrahmt von Märchen rund um die Welt, die uns die Winterthurerin Judith Biegel-Fessler erzählt.

Eintritt: 1 Stück Käse – Kollekte zur Deckung der Unkosten

Die nächsten Märli-Abende finden am 24. Januar und am 13. März 2020 statt.