Endlich können wir unsere "offen"-Fahne wieder hissen!

06.05.2020

Das Begegnungszentrum als offizieller Gastronomiebetrieb darf ab dem 11. Mai wieder öffnen. Dies freut uns natürlich sehr! Auch wenn wir noch nicht alle Veranstaltungen wie gewohnt anbieten können.

Wir werden uns natürlich strengstens an die Vorschriften des BAGs und des Bundesrates sowie an das Schutzkonzept von GastroSuisse halten.
Zusammengefasst heisst das: Abstandhalten - Hygienemassnahmen - Gästelisten führen.


Konkrete Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen:

Kaffee und Gipfeli:
unter Einhaltung der Abstandregeln und Hygienenmassnahmen
wieder wie gewohnt dienstags und donnerstags zwischen 7.00 und 10.30 Uhr.
Leider kommen wir (noch) kein bargeldloses Bezahlen anbieten. Wir möchten euch bitten, genügend Kleingeld mitzubringen, so dass ihr den genau abgezählten Betrag in eine Kasse einwerfen könnt. Alternativ bieten wir unseren "Stammkunden" auch die Möglichkeit an, die Konsumationen aufschreiben zu lassen und später per Rechnung zu bezahlen.

Sprachentreffs:
bis am 8. Juni nur in 5er-Gruppen, d.h. Leiterin und 4 Teilnehmer
und nur mit vorgängiger Anmeldung bei der Leiterin
Achtung: teilweise zu anderen Zeiten - Termine siehe hier (rechte Spalte)

Tankstelle am Donnerstag:
findet ab 14. Mai wieder im Anhaltspunkt statt, parallel dazu besteht weiterhin das Angebot per Skype.

Bücher entdecken:
findet am 8. Juni im gewohnten Rahmen - unter Einhaltung der Abstandregeln und Hygienenmassnahmen - statt.
Bitte Anmeldung bis Sonntagabend an Rose Zumsteg.

Mental aktiv:
zwischen dem 11. Mai und dem 8. Juni wöchentliche Durchführung mit jeweils 4 Teilnehmer an Einzeltischen.
Verbindliche Anmeldung bei Maria Pulfer per Doodle oder per Mail.

Café Philo:
am 18. Mai nochmals per Skype - neuen Interessenten melden sich bitte bei hier.

Anhalten und Meditieren:
findet wieder ab Di, 9. Juni statt.

MontagsBlues:
fällt am 25. Mai aus - wenn möglich Durchführung am 29. Juni.

Sattmacher und Lunch Around The World:
finden erst nach der Sommerpause wieder statt.

Jassen für alle:
findet erst im September wieder statt.

Offener Spieleabend:
zurzeit wird die Möglichkeit eines Online-Gesellschaftsspiels geprüft. Wer Interesse hat, meldet sich bei Ernst Lüchinger.

Qigong:
neue Kurse finden ab 20. August statt.